7. Tag der Dörfer - Das Dorf der Zukunft: Ein Barcamp zum Mitmachen!

„Ideen zur REGIONALE2025”

29.03.2020 Sundern Digitalisierung | Ehrenamt | Kultur | regionale Wertschöpfung
Schützenhalle der St. Sebastian Schützenbruderschaft

Der "Tag der Dörfer" ist seit Jahren ein kreativer Treffpunkt für Dorfaktive. Er richtet sich an alle Menschen in Südwestfalen, denen die Zukunft der Dörfer am Herzen liegt. Am Sonntag, 29. März 2020, lädt die Südwestfalen Agentur gemeinsam mit den fünf südwestfälischen Kreisen alle Interessierten zum "Tag der Dörfer" ins aktive und zukunftsorientierte Dorf Sundern-Hagen ein. Geplant ist in diesem Jahr ein Barcamp zu den Themen Digitalisierung, Ehrenamt, Kultur und regionale Wertschöpfung.

Mit dem Barcamp in Sundern-Hagen wollen wir Ihnen einen Raum für neue Ideen, Blickwinkel, Diskussionen und Austausch über aktuelle Herausforderungen in Ihren Dörfern eröffnen. Jede und jeder kann sich einbringen, Ideen vorstellen, von der Erfahrung und vom Wissen anderer profitieren. Im Mittelpunkt steht das Kennenlernen und Vernetzen mit Gleichgesinnten.

Der" Tag der Dörfer" ist eine Veranstaltung im Rahmen der REGIONALE 2025, ein Strukturförderprogramm des Landes NRW. Es bietet die Chance zukunftsweisende Projekte mit Südwestfalen DNA – digital, nachhaltig, authentisch – zu entwickeln und umzusetzen. Im Fokus steht dabei die Zukunft der jungen Menschen.

Alle Informationen zur Anmeldung bis zum 20. März 2020, zum Programm und Tagesablauf für den "Tag der Dörfer" am 29. März 2020 in der Schützenhalle in Sundern-Hagen finden Interessierte unter www.suedwestfalen-agentur.com

7. Tag der Dörfer - Das Dorf der Zukunft: Ein Barcamp zum Mitmachen!

„Ideen zur REGIONALE2025”

29.03.2020 Sundern Digitalisierung | Ehrenamt | Kultur | regionale Wertschöpfung
Schützenhalle der St. Sebastian Schützenbruderschaft

Schützenhalle der St. Sebastian Schützenbruderschaft
Schützenstraße 3
59846 Sundern

Datum: 29.03.20 von 09:00 bis 16:30