Bikepacking Barcamp

20. - 22.09.2019 Hann. Münden Biking | Tourismus

Bikepacking ist Trend und unterwegs Richtung Mainstream. Technik, Treffen und Kultur sind im Umbruch und in Bewegung. Besonders in Kombination mit einem Gravelbike entwickelt das Bikepacking immer mehr Momentum. Und das ist gut so. Und es kommen reichlich Fragen auf (z. B. „Braucht es einJedermannsrecht in Deutschland?“, „Warum gibt es so wenige BikepackHER?“, „Droht bei mehr Aktiven ein ‚Overpacking‘ ähnlich dem ‚Overtourism‚?“, „Wie sieht die ideale Packliste aus?“). Das Bikepacking-Barcamp ist der Ort und die Gelegenheit zum Austausch.

Wir haben bewusst das Barcamp-Format gewählt, da es besonders offen und flexibel ist. Ein Barcamp (auch Unkonferenz, Ad-Hoc-Konferenz, > Wikipedia) ist ein Veranstaltungsformat mit kurzen Sessions. Zum Auftakt werden Themen vorgestellt und spontan abgestimmt, welche Vorschläge in anschließenden Blöcken bearbeitet werden. Dabei ist völlig offen, wie die Sessions methodisch gestaltet werden (Diskussion, Themensammlung, Fragensammlung, Erfahrungsaustausch, Tutorial, DIY-Workshop … ) und was das Ergebnis einer Session ist (Antworten auf Fragen, neue Erkenntnisse oder Inspiration für eigene Projekte).

Du entscheidest, ob Du ein Thema einbringen möchtest. In den Sessions gilt das Prinzip der freien Füße:
Frau kann jederzeit kommen und gehen. Oder auch einmal Aussetzen und am Lagerfeuer sinnieren, schweigen oder reden …

Die mentale Packliste für das Bikepacking-Barcamp ist kurz und einfach:

  • Interesse am Thema Bikepacking
  • Bereitschaft, sich an den Gesprächen zu beteiligen bzw. selbst Themen einzubringen
  • Respektvoll und auf Augenhöhe im Umgang mit Jeder und Jedem (Beitrag)

Bikepacking Barcamp

20. - 22.09.2019 Hann. Münden Biking | Tourismus

Jugendzeltplatz Glashütte/Weser
Jugendzeltplatz, Hann. Münden
34346 Hann. Münden

Jugendzeltplatz Glashütte/Weser
Forsthaus Glashütte
Andere Straßenseite --> Weserufer
34346 Hann. Münden